offen.engagiert
im Dienste der Nächstenliebe

Neuigkeiten aus unseren Seniorenhäusern

7. September 2023

Kunst in St. Klara

Kunstoase in St. Klara – regionale Künstler:innen verwandeln den Garten von St. Klara in ein Erlebnis für alle Sinne

Von Freitag, dem 21. Juli 2023 bis Sonntag, dem 23. Juli 2023 präsentierten regionale Künstler:innen im Garten des Alten- und Pflegeheimes der Franziskanerinnen von Vöcklabruck eine Vielzahl ihrer Kunstwerke. Organisiert wurde die Aktion „Kunst im Garten“ vom Attergauer Farbenkreis. 10 Künstler:innen vom „Attergauer Farbenkreis, ARGE im OÖ. Volksbildungswerk“ präsentierten ihre Malereien und Handwerkskunst im weitläufigen Garten von St. Klara.

Kunst und Kultur in und aus St. Klara

„Kunst im Garten“ ist eine Gelegenheit für die Bewohner:innen, Mitarbeiter:innen und Besucher:innen, inspirierende und kreative Kunst in einzigartiger Atmosphäre zu genießen. Die regionalen Künstler:innen können ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit vorstellen und dabei neue Kontakte knüpfen. Unter den teilnehmenden Künstler:innen finden sich auch Mitwirkende, die ehrenamtlich in St. Klara tätig sind. „Es ist wunderbar zu sehen, wie Kunst Menschen inspiriert und ihnen einen Mehrwert bietet. Die Kunstausstellung war ein voller Erfolg und wird unseren Bewohner:innen und Mitarbeitenden noch lange in Erinnerung bleiben. Ich bedanke mich herzlich bei allen Künstler:innen für Ihr Engagement und Ihr Mitwirken.“, so Katharina Sturmaier, Hausleiterin in St. Klara.

Garten als Quelle der Erholung

St. Klara bietet den Bewohner:innen ein abwechslungsreiches Programm und organisiert regelmäßig Veranstaltungen. „Ich freue mich sehr, dass wir, vom Attergauer Farbenkreis, erstmalig im wunderschönen Garten unsere Kunstwerke ausstellen dürfen. Die Bewohner:innen und auch die zahlreichen Besucher:innen hat es sehr gefreut, dass wir an diesem sommerlichen Juliwochenende den Garten in St. Klara geschmückt haben.“, betont Dietmar Ematinger, Leiter des Attergauer Farbenkreis, ARGE im OÖ. Volksbildungswerk. Initiiert wurde diese Ausstellung von der Künstlerin Doris Bartl, einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin in St. Klara.

Soziale Betreuung, menschliche Wärme und individuelle Begleitung

St. Klara bietet den Bewohner:innen ein abwechslungsreiches Programm und organisiert regelmäßig Veranstaltungen. „Ich freue mich sehr, dass wir, vom Attergauer Farbenkreis, erstmalig im wunderschönen Garten unsere Kunstwerke ausstellen dürfen. Die Bewohner:innen und auch die zahlreichen Besucher:innen hat es sehr gefreut, dass wir an diesem sommerlichen Juliwochenende den Garten in St. Klara geschmückt haben.“, betont Dietmar Ematinger, Leiter des Attergauer Farbenkreis, ARGE im OÖ. Volksbildungswerk. Initiiert wurde diese Ausstellung von der Künstlerin Doris Bartl, einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin in St. Klara.

Wilhelm Magdalena

Magdalena Wilhelm, MSc, BA

Kontakt Pressestelle

Pressedownload

Pressemappe (ZIP)

Feldkirchen an der Donau: Nahezu drei Jahre nach der Bauplatzsegnung steht die Fertigstellung des Ersatzbaus von FraDomo Feldkirchen kurz bevor. Im August 2024 öffnet der
Kunstoase again – regionale Künstler:innen verwandeln FraDomo Vöcklabruck zum 2. Mal in ein Erlebnis für alle Sinne
Ab 1.6.2024 übernimmt die FraDomo GmbH den Betreuungsauftrag für das Betreubare Wohnen in Lengau von der Gemeinde Lengau. Das Betreute Wohnen Lengau umfasst insgesamt 12
Keinen weiteren Beiträge verfügbar.