offen.engagiert
im Dienste der Nächstenliebe

Neuigkeiten aus unseren Seniorenhäusern

Vöcklabruck

Große Einigkeit bei Hospizversorgung in OÖ

Linz, 13.02.2024: Die St. Barbara Hospiz GmbH ist vom Land OÖ mit dem Betrieb von stationären Hospizen und Tageshospizen im gesamten Bundesland betraut. Sieben Gesundheitsorganisationen stehen seit gestern hinter diesem Unternehmen und stellen sicher, dass die Hospizversorgung in Oberösterreich auf einer breiten gemeinsamen Basis aufbauen kann.

mehr erfahren
Ottnang

FraDomo Ottnang GmbH erhält großzügige Spende von Gmundner Keramik

Ottnang am Hausruck: Die Bewohner:innen in FraDomo Ottnang stehen vor einem strahlenden Geschenk, denn die renommierte Gmundner Keramik hat FraDomo Ottnang eine großzügige Geschirrspende zukommen lassen. Die Spende der traditionsreichen Keramikmanufaktur aus Gmunden, bestehend aus hochwertigem handgefertigtem Geschirr, wird nicht nur die täglichen Mahlzeiten der Bewohner:innen verschönern, sondern trägt auch dazu bei, eine warme und einladende Atmosphäre im Haus FraDomo Ottnang zu schaffen.

mehr erfahren
Feldkirchen/Donau

Ingeborg Lackner neue Leiterin des Betreuungs- und Pflegedienstes im FraDomo Feldkirchen

Feldkirchen an der Donau: DGKP Ingeborg Lackner aus St. Martin im Mühlkreis ist seit Dezember 2023 neue Leiterin des Betreuungs- und Pflegedienstes im FraDomo Feldkirchen, einem Alten- und Pflegeheim der Franziskanerinnen von Vöcklabruck. Frau Lackner ist bereits seit 23 Jahren im FraDomo Feldkirchen tätig und somit bereits seit langem eine fixe Säule im Team des Senior:innenhauses.

mehr erfahren
Rainbach

FraDomo Rainbach GmbH als Kapellen-„Minimundus“

Vom 19. Jänner bis 20. Februar 2024 findet im FraDomo Rainbach eine einzigartige Miniatur-Kapellenausstellung im Foyer statt.

Der Künstler der Miniatur-Kapellen Johann Mittermühler entdeckte in seiner Pensionierung seine Leidenschaft zum Holz. Aus einem Hobby entstanden 26 Miniatur-Kapellen. Inspiriert sind die einzigartigen Kunstwerke von Kapellen, die sich in der Gemeinde Windhaag bei Freistadt befinden.

Mit viel Geduld und Liebe zum Detail entstanden einzigartige Unikate, die nun im FraDomo Rainbach zu betrachten sind.

mehr erfahren
Feldkirchen/Donau

Alten- und Pflegeheime der Franziskanerinnen von Vöcklabruck firmieren ab 2024 als „FraDomo GmbH“

Mit 1. Jänner 2024 wird die „Alten- und Pflegeheime der Franziskanerinnen von Vöcklabruck GmbH“ zur „FraDomo GmbH“ umbenannt, was so viel wie „Haus der Franziskanerinnen“ bedeutet. Mit der Umbenennung soll der Auftritt der GmbH weiter professionalisiert und analog zu den bereits seit 1. Jänner 2023 bestehenden GmbHs FraGes Holding und FraGastro vereinheitlicht werden. Die von den einzelnen Alten- und Pflegeheimen verwendeten Namen wie zum Beispiel St. Klara oder Maria Rast werden in den Kapellen/Andachtsräumen weiterhin bestehen bleiben.

mehr erfahren
Rainbach

40-mal Gold für Rainbach – Bewohner:innenolympiade in St. Elisabeth

St. Elisabeth, eines der sechs Alten- und Pflegeheime der Franziskanerinnen von Vöcklabruck, veranstaltete für seine Bewohner:innen eine Olympiade, in der die Bewohner:innen ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen konnten. Unterstützt wurde die Olympiade von den Schüler:innen der 2. Klasse der Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement des Agrarausbildungszentrums Hagenberg.

mehr erfahren
Vöcklabruck

Kunstoase in St. Klara – regionale Künstler:innen verwandeln den Garten von St. Klara in ein Erlebnis für alle Sinne

Von Freitag, dem 21. Juli 2023 bis Sonntag, dem 23. Juli 2023 präsentierten regionale Künstler:innen im Garten des Alten- und Pflegeheimes der Franziskanerinnen von Vöcklabruck eine Vielzahl ihrer Kunstwerke. Organisiert wurde die Aktion „Kunst im Garten“ vom Attergauer Farbenkreis. 10 Künstler:innen vom „Attergauer Farbenkreis, ARGE im OÖ. Volksbildungswerk“ präsentierten ihre Malereien und Handwerkskunst im weitläufigen Garten von St. Klara.

mehr erfahren
Wilhelm Magdalena

Magdalena Wilhelm, MSc, BA

Kontakt Pressestelle